Praxisklinik
denecke zahnmedizin

Robert-Gies-Str. 1
40721 Hilden

Tel. (0 21 03) 39 57-0
Fax (0 21 03) 39 57-10
info@denecke-zahnmedizin.de

Behandlungszeiten

Mo.-Fr. 07.00 - 20.00 Uhr
Sa. 09.00 - 15.00 Uhr
Beratungsgespräche und Behandlungen nur nach vorheriger Terminvereinbarung

All-on-4™

  • Nur 4 Implantate pro Kiefer –
    schnell und komfortabel.

All-on-4™ - Innerhalb weniger Stunden zu neuer Lebensqualität

Der OP-Tag

Nach der Anamnese und dem Beratungsgespräch ist in der Woche vor der Operation eine umfassende Diagnose durchgeführt und die OP gründlich vorbereitet und geplant worden.

All-on-4 OP: Begrüßung in der Praxisklinik7:30 Uhr

Ankunft und Begrüßung des Patienten in der Praxisklinik

All-on-4 OP: Einleitung der Vollnarkose7:45 Uhr

Einleitung der Vollnarkose

All-on-4 OP: Beginn der OP8:00 Uhr

Uhr Beginn der OP

All-on-4 OP: Die OP

10:30 UhrAll-on-4 OP: Anpassung des Interimszahnersatzes im praxiseigenen Zahnlabor

Ausleitung der Narkose, der Patient erwacht im Aufwachraum und ist in der Regel völlig schmerzfrei. Der Zahntechniker unseres praxiseigenen Zahnlabors benötigt einige Stunden, um den Implantat-getragenen, festsitzenden Interimszahnersatz individuell anzupassen.

All-on-4 OP: Erholung im Patientenzimmer

Diese Zeit verbringen die Patienten gerne lesend oder hören Musik in unserem Patientenzimmer.

 

 

16:30 UhrAll-on-4 OP: Der Interimszahnersatz wird eingesetzt

Der Interimszahnersatz ist fertiggestellt und wird eingesetzt. Der Patient begutachtet sich im Spiegel – das erste Mal mit neuen, festen Zähnen.

17:00 Uhr

Der Heimweg kann angetreten werden. Wegen der Vollnarkose bitte begleitenlassen!

Im Laufe des Abends kann der Patient bereits erstes festes Essen zu sich nehmen und sogar vorsichtig kauen.

Die ersten Tage

Manche Patienten berichten über eine leichte Schwellung der Wangen, die jedoch nach Kühlung schnell abklingt. In Einzelfällen auftretende Beschwerden werden durch unsere speziell auf den Patienten abgestimmte Medikation schnell gelindert.

Zehn Tage später

Wundkontrolle in der Praxisklinik, allgemeine Nachuntersuchung

Zwei bis drei Monate späterAll-on-4 OP: Der endgültige Zahnersatz wird eingesetzt

Der endgültige Zahnersatz wird angefertigt und eingesetzt – damit ist die Behandlung erfolgreich abgeschlossen.

Der Patient verfügt nun über langlebigen, festsitzenden Zahnersatz, der von natürlichen Zähnen praktisch nicht zu unterscheiden ist.

Broschüre herunterladen

All on 4 - Broschüre

Info-Video

Top